Stark-Condé

https://cdn.shopify.com/s/files/1/0718/1453/files/Website_Logo_410x.png?v=1581498130

Der kosmopolitische Besitzer José Condé, ein gebürtiger Kubaner und zunächst erfolgreicher Grafik-Designer, startete 1998 seine Karriere als Winzer zusammen mit seinem Schwiegervater Hans-Peter Schröder, dessen Mutter als geborene Stark „Mit-Patin“ für den Weingutsnamen wurde. Von Anfang an lag der Fokus auf Qualität aus bestem „Terroir“.

Im Jonkerhoek-Tal in Stellenbosch fand man schließlich in der Oude Nektar Farm ein Landgut, wo die Ansprüche an optimale geographische und klimatische Bedingungen erfüllt wurden. Der Schwerpunkt wurde auf die Erzeugung von Weinen aus den  roten Rebsorten Syrah und Cabernet-Sauvignon gelegt. Gleich mit seinem ersten Jahrgang erntete Condé großen Erfolg. Inzwischen haben die Stark-Condé-Weine einen sicheren Platz unter den Top-Weinen Südafrikas und nicht nur die Roten bestechen durch ihre Harmonie und Ausgewogenheit.

Um den angestrebten Qualitätsanforderungen gerecht zu bleiben, werden traditionelle Weinbereitungsverfahren wie das Vergären im offenen Tank, die Korbpresse und die anschließende Reifung in Barriques aus französischer Eiche beibehalten.

Kellermeister: Rudger van Wijk