Unsere Kulinarische Woche 2019

In den vergangenen Jahren hat sich ein alljährlicher Wechsel bei unseren „Kulinarischen Wochen“ zwischen Provence und Toskana bewährt und so wollen wir Sie im Herbst 2019 wieder in die Toskana entführen.

 

Neben der traditionellen Küche, den Weinen aus der Region „Chianti colli fiorentini“ und den allgegenwärtigen Oliven können wir dort – ebenso wie in der Provence – alte Städte mit noch intakten Infrastrukturen für uns entdecken. Wie auch bei unseren Veranstaltungen in der Provence bieten wir Ihnen auf freiwilliger Basis an mit uns die lokalen Märkte, wie auch Weingüter, Olivenöl-Produzenten und „weitere Handwerksbetriebe“ zu besuchen, die noch heutzutage für den hohen Qualitätsstandart dieser Region stehen.

Unser Domizil zwischen Florenz, Siena und San Gimignano bietet für unser Vorhaben optimale Voraussetzungen. Es ist Teil eines „Borgo“, eines Weilers in einem Olivenhain bei Montespertoli, einer Kleinstadt mit rund 13.000 Einwohnern und verfügt neben einer großen Küche über 5 geschmackvoll eingerichtete, beheizbare Doppelzimmer (alle mit eigenem Bad!). Falls das Oktoberwetter uns wohlgesonnen ist, steht uns sogar ein Swimming-Pool zur Verfügung. Das Haus selbst ist neugebaut und entspricht somit den derzeitigen Anforderungen.

Geplant ist an 5 Abenden gemeinsam zu kochen. Alle übrigen Angebote sind freiwillig. Sie können also selbst entscheiden, an welchem der Ausflüge Sie mitmachen, oder ob Sie lieber im hauseigenen Garten relaxen wollen.
Der Preis pro Person beinhaltet Unterkunft und Verpflegung (Frühstück, alles was für das gemeinsame Kochen gebraucht wird, sowie die Getränke für diese beiden Mahlzeiten)

Termine: 28.09. – 05.10.2019 (schon ausgebucht) & 05.10. – 12.10.2019

       

Preis pro Person bei eigener Anreise: 695 €                 

Sind Sie interessiert?
Zögern Sie nicht zu lange.
Es gibt insgesamt nur 10 Plätze!

Hier geht es zum Anmeldeformular

Weitere Informationen
erteilen wir Ihnen gerne am Telefon.